227 Datensätze im System

Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Alle
Bankrecht
Baurecht
Kapitalanlagenrecht
Ohne
Prospekte
Verbraucherrecht
Versicherungsrecht
zusätzlich können Sie in der gewählten Kategorie suchen:
227 Datensätze entsprechen Ihrer Anfrage. Bitte blättern Sie nach unten.
Anzeige 6 - 10 von 227 zurück - weiter

Aktuell: Schadensersatz für VW-Aktionäre?
  Kategorie: Bankrecht, vom 26.10.2015
  Klar ist, dass Volkswagen bei den Abgaswerten seit dem Jahr 2008 "geschummelt" hat. Es ist jedoch noch nicht ganz sicher, ob Anleger deswegen ihre Kursverkuste von Volkswagen ersetzt verlangen können. Dies hängt unter anderem davon ab, ob Volkswagen die Öffentlichkeit zu spät über...

[ mehr lesen ]     

Aktuell: Landgericht Karlsruhe: Kündigung eines noch nicht voll besparten Bausparvertrages durch Bausparkasse unwirksam
  Kategorie: Bankrecht, vom 26.10.2015
  Zum Hintergrund: Seit letztem Jahr versuchen manche Bausparkassen alte Bausparverträge mit einem hohen Guthabenzins loszuwerden. Weil die Bausparbedingungen in der Ansparphase nur dann ein Kündigungsrecht der Bausparkasse vorsehen, wenn der Bausparer den Regelsparbetrag nicht zahlt, sind die...

[ mehr lesen ]     

Aktuell: Pro Ventus GmbH insolvent - Anleger sollten schnell handeln
  Kategorie: Kapitalanlagenrecht, vom 19.08.2015
  Das Amtsgericht Aschaffenburg hat mit Beschluss vom 10.08.2015 das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der Pro Ventus GmbH angeordnet. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hatte der Pro Ventus GmbH, Großostheim, mit Bescheid vom 3. Juli 2015 die...

[ mehr lesen ]     

Aktuell: Alphapool GmbH insolvent - Anleger sollten schnell Forderungen gegen die verantwortlichen Personen verfolgen
  Kategorie: Kapitalanlagenrecht, vom 19.08.2015
  Das Amtsgericht Leipzig hat mit Beschluss vom 05.05.2015 ein vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alphapool GmbH angeordnet. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hatte der Alphapool GmbH, Leipzig, mit Bescheid vom 31.10.2014 die unverzügliche Abwicklung...

[ mehr lesen ]     

Aktuell: Darlehensverträge der Hoerner Bank bzw. der Central Factoring GmbH häufig widerrufbar.
  Kategorie: Kapitalanlagenrecht, vom 17.08.2015
  Die Central Factoring GmbH hat von der Hoerner Bank Darlehensverträge übernommen, mit denen Anleger Fondsbeteiligungen an SW-IMMO-FONDS finanziert haben. Da sowohl die Widerrufsbelehrungen in den Darlehensverträgen als auch diejenigen in den Zeichnungsscheinen mangelhaft sind, können Anleger...

[ mehr lesen ]     


Anzeige 6 - 10 von 227 zurück - weiter