Klicken Sie bitte auf die Schlagzeile, wenn Sie mehr wissen möchten.

Aachener Bausparkasse kündigt zu Unrecht Bausparverträge

Erste Klage wegen gekündigter Prämiensparverträge gegen die Sparkasse Leipzig eingereicht

Kontogebühr" bei Gewährung eines Bauspardarlehens ist unwirksam

OLG Frankfurt a.M.: Nassauische Sparkasse muss Vorfälligkeitsentschädigung erstatten

BGH: Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei Kündigung eines Verbraucherdarlehens durch die Bank wegen Zahlungsverzuges des Darlehensnehmers.

Schadensersatz für VW-Aktionäre?

Landgericht Karlsruhe: Kündigung eines noch nicht voll besparten Bausparvertrages durch Bausparkasse unwirksam

Pro Ventus GmbH insolvent - Anleger sollten schnell handeln

Alphapool GmbH insolvent - Anleger sollten schnell Forderungen gegen die verantwortlichen Personen verfolgen

Darlehensverträge der Hoerner Bank bzw. der Central Factoring GmbH häufig widerrufbar.

OLG Stuttgart: Bank hat nach einem wirksamen Widerruf eines Schweizer-Franken-Darlehens den durch den Anstieg des Kurses des Schweizer Franken entstandenen Kursverlust zu tragen.

Die von einer Rechtsschutzversicherung in Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendete Klausel, wonach die Übernahme der Kosten für eine anwaltliche Beratung von der vorherigen Durchführung eines Mediationsversuchs abhängig ist, ist unwirksam.

Landgericht Düsseldorf verurteilt Sparkasse Neuss zur Rückabwicklung eines widerrufenen Darlehensvertrages

Landgericht München I verurteilt Sparkasse München nach Widerruf eines Darlehensvertrages zur Rückzahlung von Vorfälligkeitsentschädigung

Landgericht Wiesbaden verurteilt Nassauische Sparkasse nach Widerruf von Darlehensverträgen zur Rückzahlung von Vorfälligkeitsentschädigungen


Anzeige 1 - 15 von 102 zurück - weiter